/// Allgemeines ///

Unternehmensgründungen sollten stets strukturiert und zugleich flexibel erfolgen. Die Anfertigung eines Businessplans ist dabei absolut empfehlenswert und der Gründer erkennt somit seine Stärken und Schwächen.

Ein guter Businessplan ist jedoch keine Garantie für Erfolg.

Regelmäßige Soll- Ist Vergleiche und Einleiten von entsprechenden Maßnahmen sind Basics für Unternehmer. Ein Businessplan ist demnach nicht nur für die Gründung, sondern ein „lebendes Werk“, was sich stets an den äußeren Rahmenbedingungen orientiert.

Vermeiden Sie bereits Fehler bei der Gründung und suchen Sie sich einen professionellen Gründungsberater, wie wir es sind! Wir prüfen auch auf Fördermittel!

/// Finanzierung ///

Viele Existenzgründer benötigen bei der Unternehmensgründung eine Finanzierung. Hierbei bieten die Landesbanken geförderte Darlehen an, die teils über die Hausbank beantragt werden. Die Förderung kann dabei eine Zinsvergünstigung, Haftungsfreistellung … sein.

Aber nicht nur eine klassische Bankfinanzierung ist ein Instrument für Existenzgründer, sondern es gibt noch einige mehr wie z.B. Leasing, Bürgschaftsversicherungen, Factoring, Finetrading …

Es ist jedoch zu beachten, dass die Finanzierungsbereitschaft bei Existenzgründern nicht die Höchste ist. Umso wichtiger ist es, dass ein gutes Geschäftsmodell vorliegt und eine entsprechende Ansprache und Kommunikation bei den Anbietern erfolgt.

Wir kennen den Markt und wissen, wen und wie wir den Anbieter ansprechen müssen.

/// fachkundige Stellungnahme ///

Sollten Sie aus ALG I oder aus ALG II gründen, so benötigen Sie eine fachkundige Stellungnahme auf Tragfähigkeit des Konzepts. Eine solche Tragfähigkeitsprüfung inkl. Bescheinigung kann die Hemmelmann Consulting erstellen.

/// Bankgespräch ///

In einem Bankgespräch geht es darum, die Bank von dem Vorhaben zu überzeugen. In der Regel spielt der Businessplan nur eine Rolle von ca. 50%; die restlichen Prozente erfolgen auf Einschätzung des Unternehmers. Es ist absolut wichtig, dass der Gründer perfekt auf das Bankgespräch vorbereitet wird. Wir begleiten unsere Kunden stets zu den Terminen und unterstützen den Kunden.

Wir führen Bankgespräche auf Augenhöhe!

/// Markteintritt ///

Nachdem die Gründungsformalitäten erledigt sind, können Sie mit dem Business starten. Niemand kann im Vorfeld sagen, ob die geplanten Maßnahmen zum Markteintritt den Erfolg versprechen, den man sich durch Marktbeobachtung und Auswertung von Analysen erarbeitet hat.

Wir begleiten Sie bei den ersten Schritten und lassen Sie nicht mit bedrucktem Papier allein!

/// Unser Versprechen ///

Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam den Businessplan.

Wir empfehlen mögliche Kapitalgeber und stellen auch die ersten Kontakte her (keine Vermittlung!).

Wir begleiten Sie bei allen Bankterminen.

Wir coachen Sie bei Markteintritt.

Wir sprechen Probleme und Risiken an.

Wir ermöglichen Ihnen einen strukturierten und erfolgsversprechenden Start.