logo
SOCIAL MEDIA

 
UNTERNEHMENSBEWERTUNG

Egal ob Sie ein Unternehmen kaufen oder verkaufen möchten, die Frage nach dem Preis stellt sich zwangsläufig. Nicht selten gehen bei der Bewertung des Kauf- und Verkaufspreises die Erwartungen stark auseinander und der M&A-Deal gerät ins Wanken.

 

Der Verkäufer sieht in dem Wert seines Unternehmens nicht nur die wirtschaftlichen Kennzahlen und die Summe der Investitionen – sondern auch die harte Arbeit, die Hingabe und die Zeit, die für den erfolgreichen Aufbau der Firma notwendig war. Dies führt zu einer Überschätzung des Unternehmenswerts und der Kaufpreis wird subjektiv getroffen.  Leider ohne Erfolg, denn spätestens bei der Finanzierung wird ein unrealistischer Kaufpreis blockiert und die Verhandlungen führen ins Leere.

 

Im Kauf- oder Verkaufsprozess ist eine solide und professionelle Unternehmensbewertung die Basis für eine faire und effiziente Verhandlung. In Deutschland gibt es 17 zugelassene Bewertungsmethoden, wobei die Experten von HEMMELMANN CONSULTING in der Regel das Ertragswertverfahren als nachweislich erfolgreiches Verfahren bevorzugen. Die Unternehmensbewertung dient als Orientierungsgröße, welche unrealistische Forderungen eliminiert, aber bei positiver Argumentation noch einen preislichen Spielraum zu Ihren Gunsten lässt.

 

Wir von HEMMELMANN CONSULTING unterstützen Sie im gesamten Prozess der Unternehmensbewertung mit unserer langjährigen und nachgewiesenen Erfahrung.

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren